Home
Aktuell
Verein
IV | PIBB
Service
Archiv
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Aktuell


04.04.2020 | Mitteilung
Themenband „Religionssensible Psychotherapie und Psychiatrie“ erschienen


Ein Themenband mit dem Titel „Religionssensible Psychotherapie und Psychiatrie“, herausgegeben von Dr. N. Mönter, Prof. A. Heinz und Prof. M. Utsch, der Beiträge aus 11 Jahren des Berliner Psychiatrisch-Religionswissenschaftlichen Colloquiums des vpsg aufgenommen hat, ist aktuell im Kohlhammer Verlag erschienen und ab sofort im Buchhandel erhältlich.

Aus dem Pressetext des Verlages:
Globalisierung und Migrationsbewegungen tragen zu einer verstärkten Beachtung religiöser und spiritueller Fragen in unserer Gesellschaft bei. Das bringt auch für die Psychotherapie und die psychiatrische Behandlung verschärfte Herausforderungen mit sich. In diesem Werk werden das Hintergrundwissen zu diesem Veränderungsprozess wie auch Krankheits- und Gesundungsmodelle der verschiedenen religiösen und spirituellen Traditionen vorgestellt und Beispiele angewandter religionssensibler Psychotherapie kritisch bewertet. Der Herausgeberband beleuchtet damit einen lange übergangenen und zunehmend wichtigen Aspekt psychotherapeutischer und psychiatrischer Praxis.


Inhaltsverzeichnis und eine Leseprobe finden Sie >> hier auf der Verlagswebseite.

Die ressourcenorientierte Berücksichtigung individuellen religiösen Glaubens und weltanschaulicher Orientierung im Behandlungsalltag zu befördern, ist die Grundidee des Colloquiums und auch des Buches. Wenn dies nun auch die entsprechende Leser-Resonanz findet, dann hat sich die Anstrengung aller gelohnt.


(Autor: S. Frühauf/N. Mönter)

« zurück


nach oben top
Mitglieder Suche

Newsletter