Home
Aktuell
Verein
IV | PIBB
Service
Archiv
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Archiv


03.03.2018 | Tagungsbericht
Klausurtagung des vpsg am 23./24. Februar 2018


Die diesjährige Klausurtagung des Vereins am 23./24. Februar 2018 fand wieder in der Villa Blumenfisch am Wannsee statt; mehr als 35 Mitglieder und geladene Gäste waren der Einladung gefolgt, um sich über das Thema "Sprache-Sprechen-Kommunikation" im therapeutischen Kontext auszutauschen und darüber zu diskutieren, wie dieses in unserem multiprofessionellen Versorgungsnetz zu nutzen ist.


Ausgangspunkt waren am Freitag Vortrag und Workshop von Frau Silke Ihden-Rothkirch mit dem Titel "Impulse aus der Leichten und Einfachen Sprache für die sozialpsychiatrische Kommunikation".

Materialien zum Vortrag von Frau Ihden-Rothkirch finden Sie >> hier.



Dr. Alexander Trettin berichtete im Anschluß über die Ergebnisse seiner Arbeit zur "Strukturbezogene Religionspsychologie - Religiosität/Spiritualität im Prozess von Gesundheit und Krankheit.
Die Vortragsfolien dazu finden Sie >> hier

Am Samstag stand, wie gewohnt, die Auseinandersetzung mit der Weiterentwicklung der integrierten Versorgungskonzepte von PIBB und vpsg auf der Tagungsordnung.

Zu den Referentinnen gehörte u.a. Frau Dr. Dipl.-Psych. Karin-Maria Hoffmann, verantwortlich für das Qualitmanagement der PIBB.
Sie referierte die Ergebnisse eines Qualitätszirkels in der ambulanten psychiatrischen Pflege zum Thema: Die akute Krise - Suizidalität
Die Vortragsfolien finden Sie >> hier.


(Autor: S. Frühauf)

« zurück


nach oben top
Mitglieder Suche

Newsletter