Verein für Psychiatrie und seelische Gesundheit in Berlin
Home
Aktuell
Verein
Hintergrund
Ziele
Vorstand
Kooperationen
Mitglieder Suche
Mitglied werden
IV | PIBB
Service
Archiv
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Ziele


Der Verein verfolgt laut Satzung (» download) vor allem folgende Ziele:

 Förderung und Verbesserung der medizinischen, psychiatrischen und psychotherapeutischen Versorgung von Menschen, die schwerwiegend psychisch erkrankt sind. Insbesondere gilt dies für die Versorgung von Menschen, die an Psychosen aus dem schizophrenen Formenkreis oder bi- und unipolaren affektiven Psychosen leiden und deren Behandlung wann immer möglich ambulant erfolgen soll.

 Verbesserung der interdisziplinären Zusammenarbeit insbesondere zwischen den nieder-gelassenen Nervenärzten/ Ärzten für Psychiatrie und Psychotherapie und Mitgliedern aller Einrichtungen und Leistungserbringer, die an der Versorgung psychisch Kranker teilnehmen.

 Einbeziehung von Krankheitsbetroffenen wie auch deren Angehöriger in die Aktivitäten für eine verbesserte Versorgung psychisch Kranker.

 Durchführung und Dokumentation von Fach- und Fortbildungsveranstaltungen.

 Unterstützung von Qualitätssicherungsmaßnahmen und Implementierung von Leitlinien für die medizinisch/psychotherapeutische und sozialpsychiatrische Versorgung..

 Entwicklung und Umsetzung neuer Versorgungs – und Vertragsmodelle für die umfassende ambulante Versorgung schwer psychisch Kranker insbesondere die Entwicklung vernetzter Versorgungsstrukturen einschließlich der integrierten Versorgung.

 Förderung von Patienten- und Angehörigen- Selbsthilfeorganisationen.

 Förderung der Öffentlichkeitsarbeit zur Verbesserung der ambulanten Versorgung und zum besseren Verständnis der Situation psychisch Kranker.


» Download der Vereinssatzung (pdf)

[ Um das Dokument lesen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie » hier kostenlos erhalten. ]


nach oben top
Mitglieder Suche

Newsletter